Heel to Butt

Diese Übung kann langsam durchgeführt werden. Dafür hältst du das Bein für zwei Sekunden gebeugt.

Oder du machst die Übung schnell und springst dabei während du abwechselnd die Ferse zum Gesäß ziehst.

  • Bauch fest anspannen dabei

Du magst vielleicht auch

Kommentar verfassen